HERY

das Team, top ausgebildet

HERY ein starkes Team

Mittlerweile zählt das Team der HERY-Verkehrstechnik über 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben der Verwaltung beschäftigen sich mehrere gut ausgebildete Verkehrstechniker mit den einzelnen Projekten und stehen in direktem Kontakt mit unseren Kunden.

„Die Begutachtung vor Ort, ein wichtiger Baustein für eine präzise Umsetzung“

Nach einer “Vor-Ort-Besichtigung“ erstellen sie mit Hilfe moderner Software genaue Verkehrszeichenpläne, in denen die erforderliche Beschilderung bereits präzise eingetragen ist. Diese Pläne dienen als Grundlage für die verkehrsrechtliche Anordnung, deren Beantragung ein Bestandteil unserer Dienstleistung ist.

Des Weiteren dienen die Verkehrszeichenpläne zur Materialbeschaffung und -zusammenstellung aus unserem Lager. Anhand der Pläne werden die benötigten Zusatzschilder und Plantafeln „on demand“ in unserer modernen Schilderwerkstatt gefertigt. Dort arbeitet selbstverständlich entsprechend geschultes Fachpersonal an den Aufgaben. Eine genaue Planung beschleunigt vor Ort das Aufstellen der Schilder an der Gefahrenstelle und lässt bei unseren Monteuren keine zeitraubenden Unklarheiten aufkommen. Nichts wird dem Zufall überlassen und die Sicherheit der Mitarbeiter steht jederzeit an erster Stelle.

Der Name HERY steht für laufend fortgebildetes Fachpersonal, das mit einer soliden Ausrüstung am Arbeitsplatz ein Höchstmaß an Sicherheit genießt.

Mehr zum Thema Verkehrstechnik